Fr 08.02.2019
NordOst

Stimme und Kontrabass

a sound between the lines
In ihrem aktuellen Programm kombinieren Michaela Nagl und Klaus Frech eigene Kompositionen mit handverlesenen Songs aus allen Himmels richtungen: norwegische Singer-Songwriter-Balladen, spanische Canciones, nordamerikanischer RnB, englischer Neo-Folk, französisches Chanson …
In den Songs dieses Duos spielen die Freiräume einer reduzierten Besetzung eine tragende Rolle  Längst verklungene Töne wirken nach und verknüpfen sich mit anderen, gerade erst gehörten …

So entsteht Pop-Musik mit Jazz-Appeal: entspannt, gekonnt,
frei von jeglichem Ballast.

www.nord-ost.biz/